Es wurden schon viele Geschichten über die erstaunliche Fähigkeit von Katzen, Probleme zu erkennen, erzählt, aber es ist jedes Mal ein Vergnügen, sie zu lesen. In der heutigen Geschichte geht es ebenfalls um eine Frau, deren Leben durch ihr eigenes Haustier gerettet wurde.

Sue McKenzie, die zum Zeitpunkt des Berichts 64 Jahre alt war, rettete vor 20 Jahren ein Kätzchen von der Straße. Nass, hungrig, abgemagert und schmutzig brachte sie es nach Hause und ließ es dort zurück.

Katze. Quelle: dzen.com

Obwohl die Katze nie anhänglich und sanft wurde, sie keine Hände und zu viel Aufmerksamkeit für ihre Person mochte, waren die Frau und die Katze 24 Jahre lang ein Herz und eine Seele.

Doch eines Tages hat sich etwas im Charakter der alten Katze verändert, und zwar radikal und auf höchst unerwartete Weise.

Beliebte Nachrichten jetzt

Schönheit kann man nicht meh zurückbekommen: Madonnas Aussehen schockierte sogar Chirurgen

Man stellte einen Spiegel neben die Bärenhöhle im Wald und beobachtete die Reaktion

Sie liebte ihn seit ihrem 14 Lebensjahr und ihr ganzes Leben lang: die traurige Geschichte von Elvis Presley und seiner einzigen Frau Priscilla

Der einzige blaue Fisch der Welt hat 555 Zähne: Er verliert jeden Tag 20 davon, Details

Plötzlich begann die Katze, nach ihren Armen zu verlangen, und kroch dann unweigerlich auf den Hals der Frau, wo sie zu schnurren begann und sich hinlegte. Es war so eindringlich und aufdringlich und wiederholte sich, dass es ihr Angst machte - auch sie hatte schon viele Geschichten über Haustiere gehört, die ihren Besitzern Gefahr signalisierten.

Obwohl sich Sue McKenzie gut fühlte, ging sie ins Krankenhaus, um ihren Nacken untersuchen zu lassen, um sich selbst zu beruhigen. Und wie sich herausstellte, nicht umsonst und gerade noch rechtzeitig - in ihrem Hals war bereits ein schlimmes Neoplasma gewachsen.

Sue und ihr Haustier. Quelle: dzen.com

Natürlich begann die Frau mit der Behandlung, und nach mehreren Sitzungen der Chemotherapie war die Krankheit besiegt.

Hätte sie nicht ihre Katze gehabt, die die Gefahr rechtzeitig erkannte, hätte es viel schlimmer kommen können. Aber alles ging gut aus, und die Katze wurde wieder kalt und ließ sich nicht anfassen.

Quelle: dzen.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Nummer 4: Eine Frau fand einen ausgesetzten Welpen am Straßenrand und beschloss, seine Geschichte herauszufinden

"60 Jahre Unfreiheit": Ein Elefant weinte, als seine Kette entfernt wurde