In einem Trailer für ein bevorstehendes Fernsehinterview auf ITV 1 sagte der Herzog von Sussex, dass er seinen Vater, König Charles III, und seinen älteren Bruder, Prinz William, gerne wieder in seinem Leben hätte.

Prinz Harry und Meghan Markle. Quelle: womfire.com

"Sie haben absolut keine Bereitschaft zur Versöhnung gezeigt", sagte Prinz Harry. "Ich will meinen Vater zurück. Ich will meinen Bruder zurück."

Der Enkel der verstorbenen Königin Elisabeth II. sagte, er wolle eine "Familie", nicht die "Institution Familie". Auch wenn die Verwandten unterschiedliche Ansichten über seine Frau Meghan Markle haben.

Prinz Harry, 38, begab sich auf eine Pressetour anlässlich der Veröffentlichung seiner mit Spannung erwarteten Memoiren, Reserve, die am 10. Januar erschienen sind.

Beliebte Nachrichten jetzt

Shakira hat durch eine Kleinigkeit vom Betrug ihres Mannes erfahren: Was ihn verraten hat

Ein glatzköpfiger Junge schämte sich für sein Aussehen: Meister in einem Salon beschloss, seine Augenbrauen zu korrigieren

Modifizierungssüchtiger Mann schnitt sich als Zeichen der Selbstdarstellung die Finger ab, Details

Giraffenfrauen: Warum die alte Tradition im Stamm der Padaung immer noch gepflegt wird

Das Buch, das auf die Netflix-Dokumentationsserie Harry und Meghan folgt, wird sein Leben innerhalb und außerhalb der königlichen Familie beschreiben.

Der königliche Biograf Tom Bauer, der das Buch "Revenge: Meghan, Harry, and the War Between the Windsors" (Rache: Meghan, Harry und der Krieg zwischen den Windsors) geschrieben hat, sagte, dass die Versuche von Prinz Harry, die Familienfehde in dem Buch angesichts des Todes von Königin Elisabeth II. herunterzuspielen, vergeblich seien.

Quelle: womfire.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Schönheit kann man nicht meh zurückbekommen: Madonnas Aussehen schockierte sogar Chirurgen

33 Jahre später: Wie der Star aus "Baywatch - Die Rettungsschwimmer von Malibu" Pamela Anderson heute aussieht